Für Produkte hat der Verbraucher (Endkunde) innerhalb von 14 Tagen für die von uns direkt gelieferten Waren ein Rückgaberecht. Voraussetzung hierfür ist, dass er die Ware originalverpackt, nicht beschriftet und nicht beklebt, unter Angabe des Grundes der Rückgabe und Beifügen einer Kopie des Lieferscheins zurückschickt.

Sollte die Ware nicht direkt über uns verrechnet sein, wenden Sie sich bitte an ihr Depot. Bei Fehlen der Lieferscheinkopie werden zusätzliche Bearbeitungsgebühren berechnet. Medizinprodukte sind vom Umtausch und Rückgaberecht ausgeschlossen. Anfallende Kosten und Risiken für den Rückversand trägt der Verbraucher. Im Einzelfall kann die Rückgabe verweigert werden.